Förderverein Feuwerwehr Henschhausen | © Michael Müller
Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Henschhausen e.V. besteht derzeit aus 68 Mitgliedern.
Kontakt: Michael Müller (1.Vorsitzender ), Tel. 06743 1866, Mobil 01605549239 oder Email: Mimue.72@gmx.de
Werde auch du ein Teil der inaktiven oder aktiven Feuerwehr.

Header FV-Feuerwehr Henschhausen

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Henschhausen e.V. besteht derzeit aus 68 Mitgliedern und hat seinen Sitz in der Rheingoldstraße 32. Der Verein setzt sich die Aufgabe den Feuerwehrgedanken nach dem Landesgesetz über Brandschutz, die allgemeine Hilfe und den Katastrophenschutz zu fördern. Dies geschieht durch die ideelle und materielle Unterstützung des Feuerwehrwesens in der Gemeinde.

 

Des Weiteren richtet der Verein einige Festlichkeiten und Aktivitäten (Feuerwehrtag, Feuerwehrfest, Feuerwehrabend) für Bewohner, Interessierte und Gäste aus.

 

 

Feuerwehrtag: Durch den Feuerwehrtag soll ein Einblick in die aktive Arbeit der Kameradinnen und Kammeraden gewährleistet werden. Hier wird beispielsweise vorgestellt, wie eine Bergung aus einem Unfallwagen vollzogen wird und wie ein/e Feuerwehrmann /-frau ausgestattet ist als Feuerwehrmann/ -frau und als Atemschutzträger. Außerdem wurde mit Hilfe eines Rauchhauses (Modell) erläutert, wie die Entstehung und Ausbreitung von Rauch, sowie die Funktion bis zur Auslösung eines Melders in einem Gebäude entsteht bzw. funktioniert. Im darauffolgenden Jahr ging es um die richtige Betätigung eines Feuerlöschers, was Interessierte am Brandsimulator praktisch erproben konnten. Allgemein setzt sich der Verein mit dem Feuerwehrtag die Aufgabe, immer wieder interessante Themen zu finden, die im Alltag der Bürgerinnen und Bürger von Relevanz sind und ihr Interesse erwecken.

 

 

Feuerwehrfest: Das jährliche Feuerwehrfest findet immer am ersten Sonntag im September am Feuerwehrgerätehaus statt. Hierzu sind die Bewohner, Gäste und die Wehren der Feuerwehr herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

 

 

Feuerwehrabend: Der Feuerwehrabend findet in der Herbstzeit statt. Hierbei geht es um das gemütliche Beisammensein und die Kameradschaft.

<
p>Zusätzlich veranstaltet der Verein in Absprache mit Herrn Dr. Lauenroth alle zwei Jahre einen Abend, bei dem es um Themen wie Erste Hilfe, Erkennen und Verhalten Herzinfarkt und Schlaganfall geht.

 

 

 

Die aktive Feuerwehr besteht derzeit aus 18 aktiven Kammeraden und Kameradinnen unter der Leitung von Guido Krämer (Führer der Löscheinheit).

 

 

Werde auch du ein Teil der inaktiven oder aktiven Feuerwehr.

 

 

1. Vorsitzender Michael Müller, Henschhausen, Tel.: 06743 - 1866

 

Führer der Löscheinheit Guido Krämer, Henschhausen, Tel.: 06743 - 919117

Mehr anzeigen Weniger anzeigen