Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass im Auftrag der Kreisverwaltung Mainz-Bingen der schadhafte Pflasterbelag der K 22 (Borbachstraße) in Bacharach-Steeg im November ausgebaut und zur Erhöhung der Ver- kehrssicherheit und zur Verbesserung der Verkehrsqualität durch einen Asphaltbelag ersetzt wird.

Der Austausch des schadhaften Pflasterbelages in Bacharach-Steeg unter Vollsperrung wird entgegen der Ankündigung im Mitteilungsblatt aufgrund der anstehenden Weinlese verschoben.

Voraussichtlicher Beginn der Maßnahme ist der 2. November 2021, sofern es die Wetterlage dann zulässt.

Aus bautechnischen Gründen kann der Austausch nur unter Vollsperrung vorgenommen werden. Gebaut wird in 2 Bauabschnitten. Die Bauzeit beträgt rund drei Wochen.

Die Umleitungsstrecke verläuft ab Steeg über die L 224, K 48 Erbach, K 87, K 22 nach Breitscheid und umgekehrt. Da sich Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Maßnahme und die notwendige Umfahrung gebeten.