Markturm Ansicht vom Rhein | © RNT

Marktturm

Marktstraße, 55422 Bacharach

Zwischen dem erhaltenen Marktturm an der rheinseitigen Stadtmauer und der Peterskirche in der Stadtmitte fand zwischen dem 15. und 18. Jahrhundert der weithin bekannte, jährliche Bacharacher Weinmarkt statt.

Im 18. Jahrhundert fungierte der Marktturm als Arresthaus, im 19. Jahrhundert beherbergte er die Gemeindeglocke und im 20. Jahrhundert eine Weinstube. Er wurde 1910 vom Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz in Stand gesetzt. Das Anbringen von Dachecktürmen veränderte dabei die Gestalt des Turms. Im zweiten Weltkrieg blieb er unbeschädigt. Heute wird er als Privatwohnsitz genutzt.

Markturm Ansicht vom Rhein | © RNT
Marktturm | © Sabine Pilger
Markt- und Münzturm | © Sabine Pilger

Marktturm

55422 Bacharach Marktstraße
Marktturm
Marktstraße
55422 Bacharach


Route planen