Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach_2

Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach

Rheingoldstraße 134, 55413 Oberdiebach

Der rund 1.000 Quadratmeter große Privatgarten gehört zu dem denkmalgeschützten Alten Pfarrhaus von Oberdiebach aus dem Jahr 1773.

Besichtigung nur mit Anmeldung telefonisch unter 06743/947790 oder per Email b.skakowski@t-online.de.

Der Garten verbindet das Haus am Marktplatz mit dem Gemeindetreppenweg und dem Weinberg der Lage Fürstenberg. Die Gartenanlage lässt sich in drei Gartenräume teilen: Den Hof- und Terrassenbereich mit spätbarockem Bauerngarten, den Steilhang mit alten Obstholzbeständen sowie den mediterranen Rosen- und Lavendelgarten. Insbesondere Rosenfreunde sowie Fans von Formschnitt, Steinarbeiten und Trockenmauern können sich hier inspirieren lassen. Der Garten der Familie Wietzel-Skakowski in der Rheingoldstraße 134 ist „Welterbe-Garten“ und bietet eine schöne Aussicht auf die St. Mauritius Kirche und den Ortskern von Oberdiebach. Führungen sind möglich, Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach_2
Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach_3
Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach_4
Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach | © Bettina Wietzel-Skakowski

Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach

55413 Oberdiebach Rheingoldstraße 134
Garten am Alten Pfarrhaus
Rheingoldstraße 134
55413 Oberdiebach

Tel.: 0049 17622720087
Email: b.skakowski@t-online.de

Route planen