TYPO3 MULTISHOP
Zurück zur Übersicht
Sonntag, bis 25. August 17.00 Uhr
Wernerkapelle | Veranstalter: Villa Musica | Bacharach

Konzert Villa Musica "Brahms Sextette"

Konzert Villa Musica, Wernerkapelle

Der junge Geiger Marc Bouchkov hat es geschafft: Beim Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau hat er sich gegen die Weltkonkurrenz der Geiger den zweiten Platz erspielt. In Bacharach wird er die beiden hochromantischen Streichsextette von Johannes Brahms, Nr. 1 B-Dur, op. 18 und Nr. 2 G-Dur, op. 36, mit jungen Streichern der Villa Musica aufführen. Marc Bouchkov war selbst Villa Musica-Stipendiat und Förderpreisträger der rheinland-pfälzischen Landessstiftung. Der Meisterschüler von Boris Garlitsky stammt aus einer russischen Musikerfamilie und wurde in Montpellier geboren. Heute lebt er in Brüssel und hat die Weltpresse durch seine Leistung beim Tschaikowsky-Wettbewerb tief beeindruckt.

Ticket: 18 € p.P., (ermäßigt 9 € p.P.: Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
Kartenvorkauf: Rhein-Nahe Touristik e.V., Bacharach, Tel.: 0 67 43 / 91 93 03 oder info@rhein-nahe-touristik.de

Bei Regen findet das Konzert in der Ev. Kirche St. Peter statt