Am Fluss | © TWP

Sonntag, 20.06.2021

An den Ufern der Poesie - SCHLAG2. SHYLOCK ERKLÄRT SHYLOCK

55422 Bacharach

An den Ufern der Poesie - SCHLAG2. SHYLOCK ERKLÄRT SHYLOCK

Die Szene SHYLOCK ERKLÄRT SHYLOCK aus der RABBI-Inszenierung wird dem Podium vorangestellt und den Impuls geben für ein Gespräch mit Daniel Cohn-Bendit und Rolf Hosfeld. Cohn-Bendit, Ikone der 68er Aufstände in Paris, Begründer des Frankfurter Amtes für Multikulturelle Angelegenheiten, ehemaliger Europa-Parlamentarier und Theaterliebhaber. Rolf Hosfeld, Autor, Journalist, Regisseur von TV- und Rundfunksendungen und Heine-Biograf. MIT

Regie:Willy Praml

Darsteller: Jakob Gail, Shylock

Musik: Sascha Wild, Schlagzeug

Podium: Daniel Cohn-Bendit und Rolf Hosfeld

Sonntag, 20. Juni 2021, 14 Uhr, Wernerkapelle, Bacharach

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei Rhein-Nahe Touristik, Bacharach.
Tel.: 06743-919 303 oder per eMail: info@rhein-nahe-touristik.de

Ein Kulturprojekt der Stadt Bacharach und des Frankfurter Theater Willy Praml, unterstützt von Kultursommer Rheinland Pfalz sowie regionalen und örtlichen Trägern und Gemeinden.

An den Ufern der Poesie - SCHLAG2. SHYLOCK ERKLÄRT SHYLOCK

55422 Bacharach
Wernerkapelle
55422 Bacharach

Tel.: (0049) 6743 1753
Email: Peter.Keber@web.de
Web: https://www.welterbe-mittelrheintal.de/a-wernerkapelle

Route planen

    Veranstaltungen