Synagoge Bacharach

55422 Bacharach

Lediglich der Treppenaufgang, der zur Synagoge führte, ist erhalten.

Die einstige Synagoge Bacharachs befand sich in der Blücherstraße 28. Der Betsaal wurde dort in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert auf dem Holzmarkt in der zweiten Reihe eingerichtet. Das Gebäude gehörte seit etwa 1867 der Israelitischen Gemeinde. Eine Hinweistafel ist nicht vorhanden.

Synagoge Bacharach

Vom 01.01.2020 bis zum 31.12.2020

Keine Besichtigung möglich!

55422 Bacharach
Synagoge Bacharach
55422 Bacharach


Route planen