TYPO3 MULTISHOP

Weinstation in Medenscheid

Seit Mai 2013 hat unser Ortsteil Medenscheid eine Besonderheit mehr.
Wanderer des Rhein-Burgen Weges können sich nun am Ortseingang von Medenscheid mit kühlen Getränken an einer Weinstation verpflegen.
Möglich macht das die pfiffige Idee von Wolfgang Frenzel.

Bei seinen Wanderungen auf der anderen Rheinseite waren ihm die Weinstationen am Rheinsteig aufgefallen.
Nach Rücksprache mit dem Ortsbeirat und dem Stadtbürgermeister setzte Wolfgang Frenzel seine Idee dann in die Tat um. In rund 100 Arbeitsstunden realisierte er seine Weinstation. Über eine Solarzelle wird das Getränkehäuschen mit Strom versorgt. So bleibt der Wein immer schön gekühlt. An den Jugenschutz ist auch gedacht - ran an das gute Tröpfen kommt nur derjenige, der sich zuvor mittels Personalausweis oder Führerschein als zugangsberechtigt erweist. Clevere Sache!

Wein von 5 unterschiedlichen Winzern und Wasser findet der Wanderer vor. Beim Bezahlen wird auf die Ehrlichkeit der Nutzer gesetzt.
Wir finden, dass war eine tolle Idee von Wolfgang Frenzel. Vielleicht finden sich in en anderen Ortsgemeinden ja ein paar Nachahmer!