TYPO3 MULTISHOP
10.04.2017 |  

Arbeiten an der Eisenbahnüberführung über die Kranenstraße

Zum Abschluss der Erneuerungsarbeiten an der Eisenbahnüberführung über die Kranenstraße in Bacharach werden über das Osterwochenende die beiden Weichen wieder eingebaut und es kann zu erhöhter Lärmverbreitung kommen.


Für diese Arbeiten ist die Bahnstrecke im Bereich Bacharach von Freitag, den 14.04.2017, 5 Uhr bis Montag, den 18.04.2017, 5 Uhr gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr ist für diese Zeit eingerichtet.


Mit Hilfe eines Schienenkrans werden die am Bahnhof in Bacharach zwischengelagerten Weichen wiedereingebaut sowie parallel die restlichen Kabelarbeiten durchgeführt.
Zum Ende der Sperrpause wird das Gleisbett zwischen dem Strandbadweg und der Kranenstraße mit Hilfe einer Stopfmaschine nachverdichtet. Wir sind bemüht, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen.

Dafür bitten wir um Verständnis."